GEMEINSAM für Fairness, Respekt und Toleranz

„Rund um unser Dorf“ – Schulfest der Grundschule Igensdorf am 03.06.2011

Bei strahlendem Sonnenschein nahmen am Schulfest der Grundschule Igensdorf etwa 250 bis 300 Schülerinnen und Schüler und in etwa die gleiche Anzahl an Erwachsenen teil.

Die Rektorin der Schule, Frau Claudia Pfeifer, begrüßte die Kinder und Erwachsenen und führte durch das umfangreiche Programm.  Mit dabei war auch der Bürgermeister der Marktgemeinde Igensdorf, Herr Wolfang Rast, der die Einweihung des neuen Klettergerüstes vornahm.

Nahezu alle Vereine und Initiativen des Marktes Igensdorf trugen zum Gelingen des Schulfestes bei, so zum Beispiel der Musik- und Trachtenverein, die Musikschule,  der Bund Naturschutz, der ASB, der Dorfverschönerungsverein, die Feuerwehr, die Jäger und nicht zuletzt der FC Stöckach und die Interessengemeinschaft Fairness, Respekt und Toleranz im Sport.  Alle 9 Abteilungen des FC Stöckach ließen es sich nicht nehmen, über das reichhaltige Sportangebot zu informieren. Reges Interesse fand die mobile Kegelbahn des Vereins. Der Schul- und Jugendchor und die Bläserklasse umrahmte musikalisch das Schulfest.

Foto: privat
Eröffnungsansprache durch die Rektorin der Schule, Frau Claudia Pfeifer, im Innenhof der Grundschule.

Foto: privat
Geschafft: Rechtzeitig vor dem Beginn der Veranstaltung sind der Info-Stand der Interessengemeinschaft Fairness, Respekt und Toleranz und der Info-Stand des FC Stöckach aufgebaut.

 

zurück